Australien-Fox-Downunder mit Informationen, Bildern und Touren meiner Australienreisen

Stopover

ReisezieleReiserouten

Autofahren Downunder
Natur - Flora und Fauna

Sitemap FAQ
Links



Impressum


Westaustralien

   
 
Ellis Brook Valley

Nahe Perth gelegener Ort zum Wandern, besonders zur Wildblumenblüte im September und Oktober lohnenswert - es gibt hier rund 600 Arten!
Wanderwege führen vom Picknickplatz "Honey Eater Hollow" aus z.B. auf den Hügel "Eagles View" und weiter im Tal gelegen von einem weiteren Parkplatz zu den "60 Foot Falls" Wasserfällen (rechts im Bild).
Benannt ist das Tal nach dem Police Officer Captain T.T. Ellis aus der Anfangsphase der Swan River Besiedelung, der 1828 aus Kingstown, Irland kam. Seit Anfang des 20. Jh. wurden diverse Versuche unternommen, Mineralien zu gewinnen, aber seit den 80iger Jahren eingestellt.

Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
 
 
Picknickplatz "Honey Eater Hollow"
Picknickplatz "Honey Eater Hollow" im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
 
 
Easy Walk Trail

Dieser wurde in einem gemeinsamen Projekt von Rotary Club of Maddington und den Freunden des Ellis Brook Valleys angelegt.

Der ebene, gut befestigte Weg ist insgesamt 500 m lang (hin und zurück) und alle 50 m steht eine Bank zum Ausruhen. Zahlreiche Hinweisschilder informieren über Pflanzen vor Ort.
Easy Walk Trail im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
Der Walk bietet einen guten Einblick in die Vegetation vor Ort.

So z.B. große Individuen von Macrozamia riedlei, einem Palmfarn, ...
Macrozamia im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
... den typischen Grasbäumen (Xanthorrhoea preissii), genannt "Balga" mit ihren charakteristischen, grasähnlich schmalen Blättern ...
Balga im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
... und natürlich einer breiten Spanne diverser Wildblumen.

Hier einfach einmal einige Beispiele in verschiedenen Farben und Formen.
Wildblumen im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
  Purple Tassels (Sowerbaea laxiflora) Purple Tassels (Sowerbaea laxiflora) - Wildblumen im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
    Wildblumen im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
    Wildblumen im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
 
 
"Eagles View"

Ziemlich genau gegenüber des Picknickplatzes führt ein Weg zahlreiche Treppenstufen den Hügel hinauf.

Der Aufstieg bietet eine abwechslungsreiche Vegetation aus zahlreichen Wildblumen und Grasbäumen sowie eine gute Aussicht auf ...
Aufstieg zum Eagles View  im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
  ... den Parkplatz ... Parkplatz Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
... und Perth, wobei hierbei in erster Linie die Skyline im Zentrum aufffällt.

Leider war an diesem Tag sehr wechselhaftes Wetter, so dass entweder Perth oder das Valley im Regen lagen.
Aussicht auf die Skyline von Perth (Ellis Brook Valley, Westaustralien)
 
Mit ein wenig Glück erspäht man bei seinem Spaziergang auch eines der ortsansässigen Western Grey Kangaroos (Macropus fuliginosus) in freier Natur.
Western Grey Kangaroo im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
Hier ein Blick auf die in Blüte stehende Vegetation mit den eingestreuten Grasbäumen - herrlich, denn auch hier geht die Vielfalt in Form und Farbe weiter, wie die nächsten Bilder andeuten - und es waren weit mehr Arten zu sehen, als ich hier darstelle.
Wildblumenblüte im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
  Wildblumenblüte im Ellis Brook Valley (Westaustralien) Wildblumenblüte im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
  Wildblumenblüte im Ellis Brook Valley (Westaustralien) Wildblumenblüte im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
 
"60 Foot Falls Trail"

Um zu den Wasserfällen zu gelangen, muss man noch ein gutes Stück von der Picnic Area zum Falls Carpark weiter ins Tal hinein fahren.
Falls Carpark im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
 
 
Von hier führt ein nicht eben gut ausgebauter Weg durch die Vegetation, ...
Falls Walk im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
  ... oder auch einmal über eine Brücke ... Falls Walk im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
... und im wahrsten Sinn des Wortes, über Stock und Stein, ...
Falls Walk im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
... bis man am Ziel angekommen ist, einer kleinen Holzplattform.
Aussichtsplattform im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
 
 
Von hier kann man den Blick über das Tal streifen lassen oder natürlich...
Blick ins Tal bei den 60 Foot Falls im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
 
... die Wasserfälle betrachten.
60 Foot Falls im Ellis Brook Valley (Westaustralien)
   


 

Meine persönliche Meinung hierzuMeine Meinung zum Ellis Brook Valley:
Als Tagestour oder Zwischenstation zum Spazierengehen und für Wildblumeninteressierte unbedingt lohnenswert! Die Wege sind nicht wirklich anstrengend (außer der zum Wasserfall etwas) und man findet tatsächlich im Frühling ohne große Mühe eine reiche Vielfalt an Wildblumen auf einem relativ kleinen Fleck.

Das Tal liegt etwas versteckt und ist erst kurz davor ausgeschildert. Im Prinzip Richtung City of Gosnells und dann den Abzweig in die Gosnells Road East vom Tonkin Highway (Highway 4) nehmen. Die Straßen sind asphaltiert, nur der Carpark am Ende des Tals ist unbefestigt (also auch für PKW kein Problem).

Früh morgens - oder wie bei mir - um die Mittagszeit bei etwas schlechterem Wetter, muss man sich das Tal nur mit wenigen Besuchern teilen. So kann man ungestört die Natur geniesen und seinen Blick auf Perth schweifen lassen.

 
nach oben
Sie sind hier
Startseite


Map Westaustralien